2013

17. März 2013

Die u16 männlich gewinnt mit ihrem Coach Heinz Borgschulte die insgesamt dritte Meisterschaft der Risse Baskets Soest. Das Team krönte eine phänomenale Saison, in der man jedes Spiel gewann, mit einem 87:54-Sieg über den LTV Lippstadt. Folgende Player waren dabei: Daniel Grobbel, Edgar Emm, Malte Bromberg, Justin Franke, Joscha Clemens, Julian Schulte, Fabian Risse, Michael Grabinski, Timo Hemming, Robin Lipkow, Vincent Gérard, Jonas Jäscke, Simon Lipping, Steffen Wilmers, Marcel Balhas, Lars Hoferichter, David Kickartz und Hendrik Wulff.

27. März bis 02. April 2013

Das Auswahlteam der Risse Baskets Soest nimmt am 16. “EASTER EURO BASKET” teil. Das Team holt insgesamt drei Siege und spielt damit eines der erfolgreichsten Turniere der Baskets in Prag überhaupt. Mit dabei waren:

#00 Nico Trilling, #1 Nils Keil, #3 Malte Bromberg, #12 Justin Franke, # 22 Stefan Beinlich, #23 Benjamin Nierkens, #32 Jan-Lukas Michel, #33 Fabio Iona, #50 Marv Nüsken, # 55 Alex Steinräber, #91 Vincent Gérard und die Coaches Michael Bromberg und Uli Vedder.

27. April 2013

Zur ordentlichen Jahreshauptversammlung der Risse Baskets Soest waren am Wochenende 53 Mitglieder erschienen. Denn wie immer lag es an ihnen, nach mehr als acht Jahren den Vorstand neu zu wählen und zu vergrößern.

Dietrich Risse wurde von den Mitgliedern für seine achtjährige Zeit als Vorsitzender mit Applaus verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Er hatte seinerzeit die Aufbauarbeit der Baskets organisiert. Dessen Amt  als erster Vorsitzender übernimmt nun sein langjähriger Vertreter Uli Vedder. Dieser ließ das vergangene Vereinsjahr mit sieben Teams im Spielbetrieb, davon drei auf WBV Ebene, der Anschaffung eines Vereinsbusses v. a. für Jugendfahrten und der Teilnahme von zwei Teams an internationalen Basketballturnieren in Schweden, den Niederlanden und Tschechien Revue passieren. Zur zweiten Vorsitzenden wählten die Baskets Elgin Risse, die ebenfalls langjährige Erfahrungen in der Vereinsarbeit gesammelt hat. Im Amt bestätigt wurden Sportwart Michael Bromberg und Geschäftsführer Jonas Salomon. Die Finanzlage des Vereins sei laut Kassenbericht bei aktuell 135 Mitgliedern gut und so verlief die Versammlung sehr harmonisch. Neu im Vorstand sind die Beisitzer für Vereinsausstattung, Barbara Steingräber, für Eventmanagement Christopher Stieb, für Schulkooperationen Julian Schulte, für Finanzen Werner Ruthenbeck und für Club Identity Frank Jäschke.  Zur Stärkung des Wir-Gefühls hatten die Baskets im Jahr 2012 einheitliche Vereins-Collegejacken angeschafft und planen nun eine Vereinsfahrt zum Basketball-Playoffspiel der Phoenix Hagen gegen den amtierenden deutschen Meister Brose Baskets Bamberg.

So wurde die Versammlung in freudiger Erwartung auf die kommenden Monate beendet.

Der neu gewählte Vorstand der Risse Baskets Soest: v. l. Frank Jäschke (Beisitzer), Michael Bromberg (Sportlicher Leiter), Barbara Steingräber (Beisitzerin), Dr. Uli Vedder (1. Vorsitzender), Elgin Risse (2. Vorsitzende), Jonas Salomon (Geschäftsführer), Christopher Stieb (Beisitzer), Julian Schulte (Beisitzer).

25.04.2013

Die Risse Baskets Soest nahmen mit einigen Teams der Jahrgänge 1995-1997 an einem Streetballtunrier in der Justizvollzugsanstalt Iserlohn teil.