u16m verbringt Sozialkompetenzwochenende im Wald

Es ist bereits das zweite Mal, dass ein Team der Risse Baskets Soest außerhalb des Spielfeldes sich ein Wochenende zum Sozialkompetenztraining in den Wildwald Vosswinel begeben hat. Am Samstag war das Team von Coach Uli Vedder zunächst in den Freizeitpark nach Körbecke gefahren und hatte dort Basketball und Volleyball gespielt, einige Spieler waren noch schwimmen. Perfekt ausgestattet mit Grill, Grillgut, Frühstückutensilien und Getränken ging es dann am späten Nachmittag weiter Weiterlesen…

u16m der Risse Baskets Soest steigt in Oberliga auf

In Ostwestfalen trafen sich der Gastgeber BTW Bünde, Vorwärts Gronau und die u16m der Risse Baskets Soest zum WBV-Qualifikationsturnier für die Oberliga. Im Spiel am Morgen hatte Vorwärts Gronau den BTW Bünde klar besiegt. So war den Spielern von Coach Uli Vedder klar, dass sie in ihrem Auftaktspiel gegen Gronau alles geben mussten, um nicht direkt auszuscheiden. Die Soester Jugendbasketballer begannen etwas fahrig und aufgeregt, führten nach dem ersten Viertel Weiterlesen…

u18m und u16m auf WBV-Ebene aktiv

Am Samstag spielt zunächst die u18m der Baskets in einem Qualifikationsturnier um den Aufstieg in die Regionalliga. Um 14 Uhr steigt das Spiel der Soester gegen den TSC Eintracht Dortmund. Der Gewinner dieser Partie tritt dann gegen den Sieger aus der Paarung ASC Dortmund – MTG Horst an. “Dieses Qualifikationsturnier ist für uns eine Standortbestimmung. Wir gehen das locker an.”, so Coach Sven Trilling, der mit Nicola Lipkow die u18 Weiterlesen…

RBS bei Turnier in den Niederlanden auf tollem vierten Platz

Das Auswahlteam der Risse Baskets Soest aus Spielern der u16 und u18 Platz belegte beim „10. Amical Rurnier der Niederlande“ Platz vier von 10 Teams in seiner Kategorie. Es war der alte Jahrgang der u16, der in den Niederlanden noch einmal starten konnte und so hatten die nur mit drei älteren Spielern angetretenen Baskets oftmals körperlich das Nachsehen gegen Teams, die fast nur mit jetzigen u18 Spielern nach Enschede angereist Weiterlesen…

RBS-Auswahlteam in Dortmund auf Platz 2

Am kommenden Wochenende fährt ein Auswahlteam der Risse Baskets Soest nach Enschede in den Niederlanden zu einem Basketballturnier. So kam der DOBasket Jugendcup des Basketballkreises Dortmund diesem gerade recht. Coach Uli Vedder hat ein Team mit drei jungen u18 Spielern und fünf u16 Spielern des zweiten Jahrgangs zusammengestellt, die sich bei dem Turnier hervorragend verkauften. Im Auftaktspiel ging es gegen den ART Düsseldorf. Guard David Büttner verteilte die Bälle geschickt Weiterlesen…

SG Welper – Risse Baskets Soest 38:67 (22:42)

Bei ihrem ersten Auftritt reiste die neuformierte u16m-1 ins Ruhrgebiet zu einem Freundschaftsspiel nach Hattingen. In den letzten Wochen hatten die Baskets mit den u16 Coaches Sem Klauke und Uli Vedder einen TRYOUT veranstaltet, um den großen Kader einteilen zu können. Coach Sem Klauek übernimmt die u16-2 bei den Baskets. “Sem ist total engagiert und macht einen sehr guten Job als Coach bei RBS”, lobt Vedder den anderen RBS u16 Weiterlesen…

2. RBS-Camp 2016 – Tag 2

Und am Ende des RBS-Camps durften sie dann doch Jubeln: die Camp Coaches, die Dank der Unterstützung von Albert Justin Franke das Spiel gegen die Camp Allstars gewinnen konnten. „Dieses Mal müssen wir reinhauen, weil wir beim ersten Camp glatt gegen die RBS-Youngstars verloren hatten“, hatte Coach Stefan Schettke die Devise noch vor dem Spiel ausgegeben und gegen 11 Allstars aus den Campteilnehmerinnen und Teilnehmern, die eine Menge in diesen Weiterlesen…

2. RBS-Camp 2016 – Tag 1

Versprochen und gehalten. Im letzten Jahr fand das erste RBS-Basketball-Camp statt und der große Erfolg versprach eine Wiederholung. Diese erlebten rund 40 Jugendliche im Alter von 8-17 Jahren zwei Tage lang bei den Risse Baskets Soest. Gleich zu Beginn hatte Coach Alex Schiewe mit dem Ex-RBS-Spieler Albert Justin Franke, der in Paderborn NBBL spielt, einen Gast für das Warm up mitgebracht, der viele der Nachwuchsbasketballer faszinierte. Dann ging es mit Weiterlesen…

2. RBS- Camp 2016

Das zweite RBS-Camp steht in den Startlöchern. Die Cheforganisatoren Alexei und Hannes Ritter haben es geschafft rund 40 Kinder und Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren zu begeistern, sich für die Neuauflage des RBS-Basketball-Camps anzumelden. Samstag, den 23. und Sonntag, den 24.04.2016 werden sich mit Stefan Schettke, Anthony Gräber, Alex Schiewe, Nils Keil, Sven Trilling, Edgar Emm und Uli Vedder gleich sieben Coaches um die Basketballbegeisterten kümmern. Neu in diesem Weiterlesen…

RBS Herren siegreich in Düsseldorf

Mit dem Siegerpokal im Gepäck kehrte das Herrenteam der Risse Baskets am vergangenen Sonntag aus der Landeshauptstadt zurück. Veranstalter Capitol Bascats Düsseldorf hatte zum Spring Cup geladen, einem zweitägigen Turnier für Damen- und Herrenmannschaften. Bereits in der Gruppenphase zeigte die seit Anfang April von Ewald Möhring trainierte Mannschaft, dass sie das neue Konzept des Tempo-Basketballs umsetzen kann: Mit dem TV Barop aus Dortmund (Endergebnis 41:24), den Greek Baskets aus Düsseldorf Weiterlesen…